Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Aidenbach neuer Spitzenreiter

Der bisherige Tabellenführer der A-Klasse Vilshofen, SV Winzer II, musste daheim gegen Windorf mit 0:2 kleinbeigeben, „Vize“ SG Neuhaus II war spielfrei, das wusste der Dritte im Bunde der vormals punktgleichen Topteams zu nutzen. Durch ein 2:1 gegen Otterskirchen hat der TSV Aidenbach Platz 1 übernommen. Neuer Zweiter ist die SpVgg Pleinting dank ihres glatten 6:1 gegen Garham II. Auf Rang 3 folgt die SpVgg Forsthart, die sich bei Aunkirchen II deutlich mit 5:1 durchgesetzt hat.

Winzer II – Windorf 0:2 / Tore: 0:1 Leon Steinleitner (10.); 0:2 Tommy Zillinger (75.). SR Alois Paukner (Lindberg); 120.

 


Pleinting – Garham II 6:1: Pleinting zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung und gewann verdient. Zeitstrafe: David Duraj (P/23.). Tore: 1:0 Julian Hois (17.); 2:0 Kevin Gaissinger (20.); 2:1 Florian Moser (32./FE); 3:1 Tobias Sterner (60.); 4:1 Hois (70.); 5:1/6:1 Tobias Sterner (80./86.). SR Thomas Aschenbrenner (Moos); 60.
Aunkirchen II – Forsthart 1:5: Der Gast stellte schon früh die Weichen auf Sieg. Auch nach dem Wechsel ließen die Gäste fast nichts zu. Die Heimelf konnte kurz vor dem Ende wenigstens noch den Ehrentreffer erzielen. Tore: 0:1 Melih Soysal (5.); 0:2 Tayfun Fazlioglu (41.); 0:3 Eigentor (44.); 0:4 Sotiris Cozac (59.); 0:5 Soysal (63.); 1:5 Heinrich Salatmeier (90.+1). SR Maximilian Perl (Dorfbach); 100.



SG Sandbach/Jägerwirth II – Handlab II 2:3: Die SG fand nicht in das Spiel und lag zur Halbzeit 0:3 in Rückstand. Nach der Halbzeit kam die Heimmannschaft gut zurück, konnte aber die erste Heimniederlage der Saison nicht mehr verhindern. Tore: 0:1 Hubert Scheingraber (8.), 0:2 Daniel Dibold (18.); 0:3 Manuel Thamm (39.); 1:3 Manuel Bassinger (50.); 2:3 Steven Dillinger (62.). SR Manuel Kersken (Passau-West); 80.

Aidenbach – Otterskirchen 2:1: In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit ging der Gast in Führung. Nach dem Ausgleich in der zweiten Spielhälfte gab es gute Chancen auf beiden Seiten. Otterskirchen scheiterte jedoch mehrfach am überragenden Torhüter Wollner. Aidenbach machte nutzte eine seiner Chancen und drehte somit das Spiel. Tore: 0:1 Andreas Sittinger (23.); 1:1 Michael Rott (60.); 2:1 Daniel Gabler (72.). SR Sebastian Hauer; 100.

 


Alkofen II – Künzing III 0:6 / Tore: 0:1 Kevin Altmann (25.); 0:2 Michael Reithmeier (31.); 0:3 Altmann (39.); 0:4 Reithmeier (40.); 0:5 Daniel Schober (58.); 0:6 Reithmeier (65.). SR Alois Hausberger (Karpfham); 60.
 

− red

Quelle:Heimatsport.de

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 12. September 2023

Weitere Meldungen

Spektakuläre Spiele, vier Rote und eine schwere Verletzung: Viel Gesprächsstoff beim Bezirksliga Start

Spektakuläre Spiele, vier Rote und eine schwere Verletzung: Viel Gesprächsstoff beim Bezirksliga ...

Bezirksliga Ost: Alle Transfers auf einen Blick

Wer kommt, wer geht? Die Kaderaktivitäten bei den 16 Vereinen in der Übersicht