Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

FC Windorf ballert sich nach oben: Mit 7:0-Kantersieg gegen Aunkirchen II zur Meisterschaft – Pleinting neuer Zweiter

Der FC Windorf hat in der A-Klasse Vilshofen seine Pflichtaufgabe erfüllt und dank des 7:0-Kantersiegs gegen Aunkirchen II den ersten Matchball zur Meisterschaft souverän verwandelt.Neuer Zweiter ist die SpVgg Pleinting, die sich zu einem 1:0 gegen Aidenbach mühte und damit die spielfreien und nun punktgleichen Winzerer überholt. Einen Rückschlag im Rennen um den Relegationsplatz musste die SG Vornbach II mit dem 0:1 gegen die SG Sandbach hinnehmen.

SG Vornbach II – SG Sandbach/ Jägerwirth 0:1 / Tor: Steven Dillinger (58.). SR Otto Wallner (Ortenburg); 70.

 

Handlab-Iggensbach II – Künzing III 1:3: Tore: 1:0 Gotthard Stöckl45.); 1:1 Michael Reithmeier (66.); 1:2/1:3 Kevin Altmann 87./90.). SR Michael Weinzierl; 50.

Otterskirchen – Forsthart 6:1: Der Gast ging nach einer Minute in Führung. Danach kontrollierte aber der FCO das Geschehen und ging mit einem 3:1 in die Pause. Auch danach blieb die Heimelf am Drücker und gewann auch in der Höhe verdient. Tore: 0:1 Melih Soysal (1.); 1:1 Julian Idziok (24.); 2:1 Andreas Sittinger (37.); 3:1 Idziok (45.); 4:1 Tobias Gilian (59.); 5:1/6:1 Idziok (85.). SR Manfred Gramüller (Würding); 50.

Pleinting – Aidenbach 1:0: Pleinting agierte nervös, hatte mehr vom Spiel, konnte sich aber kaum Torchancen erarbeiten. So dauerte es bis zur 100. Minute, ehe Alexander Bock das erlösende Tor erzielte. Zeitstrafe: Daniel Gabler (A/75.); Rot: Michael Rott (A/100.). Tor: Alexander Bock (90.+10.). SR Christian Hartl (Aicha v.W.); 120.

Windorf – Aunkirchen II 7:0: Der Meister beherrschte das Geschehen nach Belieben und hätte bei besserer Chancenverwertung noch höher gewinnen können. Zeitstrafe: Daniel Zeindl (A/22.); Tore: 1:0 Simon Saxinger (6.); 2:0 Leon Steinleitner (12.); 3:0 Tommy Zillinger (17.); 4:0 Michael Bär (28.); 5:0/6:0Simon Saxinger (38./ 60.); 7:0 Enzo Pilsl (87.). SR Marco Sitter (FC Dreisessel); 190.

 

Garham II – Alkofen II 3:0 / Tore: 1:0 Eric Schläger (47.); 2:0 Thomas Farrenkopf (53.); 3:0 Jonas Moser (76.). SR Johann Eckerl (Preming); 80.

 

Quelle: Heimatsport.de − red

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 05. Mai 2024

Weitere Meldungen

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk, dann hätten wir was für Sie ...

     Kartenvorverkauf bei Getränke Eckmüller in Garham oder Josef Leizinger, Solla  08541 ...

Garham geht mit breitem Kader ins zweite Bezirksliga-Jahr