Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Doppel-Hattrick mit 39: Stöckl-Show bei Aunkirchner 7:2 – Spitzenreiter Windorf rückt alles zurecht

Da blieben keine Fragen offen: Der FC Windorf untermauerte seinen Toprang in der A-Klasse Vilshofen am Montag mit einem klaren Sieg bei Verfolger SpVgg Pleinting. 

Außergewöhnliches geschah am Karsamstag: Sechs Eier legte im Duell zweier Reserven der 39-jährige Alkofener Karl Ernst Stöckl (kl. Bild) den Aunkirchnern beim 7:2-Sieg ins Nest, zwei Hattricks, der erste innerhalb 19, der zweite innerhalb acht Minuten – sensationell! 

 

Ostermontag

SG Vornbach/Neuhaus/Sulzbach II – Garham II 3:0: Ein verdienter Heimsieg der heimischen SG, die weitere Chancen auf einen höheren Sieg vergaben. Tore: 1:0 Stefan Schacherbauer (3.); 2:0 Matthias Fuchs (14.); 3:0 Lukas Zillner (93.). SR Rainer Garbas (Vilshofen); 80.

 

Pleinting – Windorf 1:4: Nach einem chancenarmen Spiel ging Windorf als verdienter Sieger vom Platz. Tore: 0:1 Armin Braun (28.); 0:2 Eigentor (34.); 0:3 Niklas Saxinger (49.); 0:4 Fabian Brunner (63.); 1:4 Alexander Bock (71.);. SR Alexander Greilinger (Schaufling); 150.

SG Sandbach/Jägerwirth II – Künzing III 0:2: Die SG Sandbach-Jägerwirth II fand nur langsam ins Spiel, steigerte sich dann und hätte das Spiel auf ihre Seite ziehen können. Doch traf Künzing zum 1:0 und zwang so den Gastgeber, alles zu riskieren. Der Ausgleich gelang nicht, vielmehr führte ein Konter kurz vor Schluss die Entscheidung herbei. Tore: 0:1 Markus Schönhofer (71.); 0:2 Luca Hager (88.). SR Torsten Groh (Tettenweis); 30.

Aidenbach – Handlab-Iggensbach II 3:1/ Tore: 1:0, 2:0 Allwell Ejie (3., 8.); 2:1 Jonas Glashauser (29.); 3:1 Daniel Gabler (45.); Gelb-Rot: Gotthard Stöckl (85.) und Thomas Burmberger (beide H/89.). SR Werner Frauenauer (Prag); 100.

Alkofen II – Forsthart 0:4 / Tore: 0:1 Sotiris Cozac (16.); 0:2 Mark Sipos (25.); 0:3, 0:4 Andrei Opirlescu (44., 75.). SR Walter Küblböck (Eberhardsberg); 60.

Winzer II – Otterskirchen 4:1 / Tore: 1:0, 2:0 Nico Braun (12., 49.); 2:1 Fabian Miedll (51.); 3:1 Braun (76.); 4:1 Philipp Härtinger (88.). SR Johann Maier (Saldenburg); 50.

 

Karsamstag

Windorf – SG Vornbach/Neuhaus/Sulzbach II 0:0 / SR Johannes Lemberger (Passau-West); 200.

Handlab II – Winzer II 0:1 / Tor: Markus Niebauer (89.). SR Ernst Greil (Geigant); 50.

Aunkirchen II – Alkofen II 2:7 / Tore: 0:1, 0:2, 0:3 Karl Ernst Stöckl (1., 11., 20.); 1:3 Heinrich Salatmeier (45./ Elfmeter); 2:3 Lukas Schinhärl (47.); 2:4, 2:5, 2:6 Stöckl (59., 63., 67.); 2:7 Philipp Hötzl (74.); SR Erich Sanladerer (Sulzbach); 50.

Künzing III – Aidenbach 4:2 / Tore: 0:1 Daniel Gabler (8.), 1:1, 2:1 Jonas Koblbauer (25., 43.), 2:2 Endurance Ehigle (52.), 3:2Daniel Schober (90.), 4:2 Kevin Altmann (93.). SR Peter Novack (Deggendorf); 20.

 

Forsthart – SG Sandbach/Jägerwirth II 2:1/ Tore: 1:0 Bernd Harrer (11.); 1:1 Benedikt Hain (77.); 2:1 Andrei Opirlescu (81./Elfmeter). SR Simon Staudinger (Aschenau); 50.

Otterskirchen – Spvgg Pleinting 3:7 / Rot: Gsottberger (73.), Geisler (beide O/76.), Bloch (P/40.); Tore: 0:1 Hois (5.); 0:2 Gaißinger (8.); 1:2 Idziok (24.); 1:3 Bock (29.); 2:3 Gsottberger (32.); 2:4 Eigentor (37.); 3:4 Idziok (51.); 3:5 Rimböck (72.); 3:6 Hois (87.); 3:7 Obernhuber (90.). SR Sören Lohmeier (Pähl); 120.

 

 

 

Quelle: Heimatsport.de  − red

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 02. April 2024

Weitere Meldungen